Coaching

Coaching verstehe ich als eine persönliche Wegbegleitung.

Jeder Mensch ist ein Wunderwerk. Und vermutlich zeichnet sich ein gelungenes Leben dadurch aus, dass sich dieses Wunderwerk im Laufe eines Lebens richtig entfaltet.

Im Coaching begleite ich Sie dabei, Ihre einzigartige Individualität zu entfalten. Freilich: Die Systeme, in denen wir leben und arbeiten, aber auch unsere eigenen Glaubenssätze machen es uns oft schwer. Auf der Heldenreise unseres Lebens müssen wir  manch innere und äußere Kämpfe austragen.

Im Coaching geht es also darum:

  • Wie stärke ich meine Mitte? Wie komme ich in guten Kontakt zu meinen inneren Kräften?
  • Was sagen mir die aktuellen Herausforderungen über mich selbst (meine eigenen Glaubenssätze)?
  • Wie begegne ich den Herausforderungen?
  • Wohin führt mich mein weiterer Weg (meine Berufung)?

So gesehen ist das Ziel des Coachings ein gelungenes, erfülltes Leben.


Aktuelles

Die Held*innen-Reise der Menschheit

Wir stehen am Beginn einer Held*innen-Reise. Sie wird uns und sie wird unsere Arbeits-, Wohn- und Vermögensverhältnisse von Grund auf verändern. Mit Andreas Weber mag ich sagen: „Das, was wir auf dieser Reise vermutlich verlieren werden, ist materieller Überfluss. Das, was wir gewinnen werden, ist Zugehörigkeit, Gebrauchtsein, Beschenktsein, also kurz: Liebe“
>> Volltext (21 Seiten): :200325 die heldenreise der menschheit_v2

Lesen

Stell dir vor, das Geld ist krank

Die unerkannte Ursache für soziale und ökologische Krisen
In diesem Artikel will ich Ihnen erläutern, wie soziale Ungleichheit und ökologische Zerstörung ursächlich entstehen und wie wir aus dieser Sackgasse rasch herauskommen können. Ich wage zu behaupten: Das Problem kann theoretisch sehr einfach gelöst werden.
>> Volltext (14 Seiten): 200116 stell dir vor das Geld ist krank
Anmerkung: Der Artikel stammt vom Jänner 2020.

 

 

Lesen